Plexiglas & Stegdoppelplatten

Plexiglas:

In unserem Sortiment haben wir weiterhin Plexiglas in den Stärken 4 und 6 mm zuschneidbar auf Ihr Wunschmaß mit und auch ohne Lochbohrungen. Seit Corona mehrfach genutzt als Schutzwand z.B. in Arztpraxen, im Einzelhandel sowie in Apotheken.



Stegdoppelplatten:

Für Dachverglasungen im Kunststoffbereich eignen sich besonders Stegdoppelplatten, die es, je nach erforderlicher Wärmedämmung in 2 bis 5-facher Ausführung gibt.

Verglasungen mit Stegdoppelplatten in sehr klarer, weißer oder strukturierter Form ist möglich.

Wir führen außerdem die passenden Befestigungsprofile für Stegdoppelplatten.