Isolierglas

Isolierglas zur Wärmedämmung

Heute wichtiger denn je: Heizkosten senken durch niedrigen U-Wert und hohen g-Wert.
Einsatzgebiete:

Einbruchschutz:
Bei Sicherheitsisolierglas wird nach unterschiedlichen Widerstandsklassen unterschieden. Je nach Sicherheitsbedürfnis und individuellen Anforderungen kommen die verschiedensten Sicherheitsgläser zum Einsatz

Sonnenschutz:
Isolierglas mit bestmöglichen U-Wert, integriertem Sonnenschutz, neutralem Auftritt in Ansicht und Durchsicht, geringer Außenreflexion und hohem Lichttransmissionsgrad, kombinierbar mit Schallschutz und Sicherheit.

Brandschutz:
Isolierglaskombinationen mit Brandschutzscheiben der verschiedenen Widerstandsklassen sind möglich.

Isolierglas als Schallschutz:
Schalldämmgläser wirken wie eine „Schallmauer" Zwei Scheiben unterschiedlicher Elgenfrequenz, sowie eine Spezialgasfüllung im Scheibenzwischenraum, reduzieren die Schallübertragung erheblich.